Nach Empfehlung sortierenSortieren
915 € 777 € (um 15% reduziert)
Farfetch
768 € 653 € (um 15% reduziert)
Farfetch
908 € 772 € (um 15% reduziert)
Farfetch
306 €
Vestiaire Collective
553 €
Vestiaire Collective
302 €
Vestiaire Collective
255 €
Vestiaire Collective
603 €
Vestiaire Collective
660 €
Vestiaire Collective
152 €
Vestiaire Collective
224 € 196 € (um 10% reduziert)
Vestiaire Collective
193 € 153 € (um 20% reduziert)
Vestiaire Collective
103 €
Vestiaire Collective
337 €
Vestiaire Collective
663 €
Vestiaire Collective
350 € 311 € (um 10% reduziert)
Vestiaire Collective
112 €
Vestiaire Collective
255 €
Vestiaire Collective
162 € 120 € (um 25% reduziert)
Vestiaire Collective
152 €
Vestiaire Collective
305 €
Vestiaire Collective
305 € 255 € (um 15% reduziert)
Vestiaire Collective
803 € 690 € (um 10% reduziert)
Vestiaire Collective
152 €
Vestiaire Collective
204 €
Vestiaire Collective
377 € 336 € (um 10% reduziert)
Vestiaire Collective
529 € 444 € (um 15% reduziert)
Vestiaire Collective
437 € 357 € (um 15% reduziert)
Vestiaire Collective
309 €
Vestiaire Collective
565 €
Vestiaire Collective
610 €
Vestiaire Collective
456 € 281 € (um 35% reduziert)
Vestiaire Collective
490 €
Vestiaire Collective
103 € 85 € (um 15% reduziert)
Vestiaire Collective
175 €
Vestiaire Collective
162 € 120 € (um 25% reduziert)
Vestiaire Collective
103 € 88 € (um 15% reduziert)
Vestiaire Collective
131 €
Vestiaire Collective
153 €
Vestiaire Collective
603 € 510 € (um 15% reduziert)
Vestiaire Collective
162 € 120 € (um 25% reduziert)
Vestiaire Collective
663 € 590 € (um 10% reduziert)
Vestiaire Collective
128 €
Vestiaire Collective

0 von 0 werden angezeigt

Christian Dior träumte sein ganzes Leben lang von Kunst und Mode und gründete schließlich 1947 sein legendäres Couture-Label. Während einer Zeit militärischer, restriktiver Nachkriegsmoden war Christian Dior's ultra-femininer „New Look“ Couture-Kollektion ein Hauch frischer Luft und wird mit seinen revolutionären Silhouetten zeitgenössische Damenmode prägniert. Bis heute steht die Marke unter der kreativen Leitung von Raf Simons nach Dior vorzeitigem Tod im Jahr 1957 ein Symbol für luxuriöses und zugleich zeitgenössisches Design. Heute umfasst das Haus von Dior Ready-to-Wear, Couture-Kollektionen, luxuriöse Accessoires und Schmuck. Verleihen Sie Ihrem alltäglichen Repertoire eine Portion Luxus mit der Hütenkollektion von Dior. Diese begehrte Auswahl an lust-würdigen Kopfbedeckungen ist Ihre Abkürzung zum Chic.